Seebataillon GMT

Für die Soldaten des zukünftigen Seebataillons der Deutschen Marine haben wir eine Einsatzuhr mit nützlicher GMT-Funktion entwickelt. Diese trägt den häufigen Auslandeinsätzen des Seebataillons Rechnung: Denn der Verband schützt die Soldaten, Schiffe und Gebäude der Marine in Häfen oder auf hoher See. Zu den Aufgaben gehören aber auch der Schutz von Handelsschiffen vor Piraten oder die Durchführung von Embargokontrollen. Dazu verfügt das Seebataillon über erstklassig ausgebildete Einheiten, inkl. Boarding-Teams, Scharfschützen, Kampfmittelbeseitigungskräften und Minentauchern.

Damit die Uhr den Soldaten in Deutschland genauso wie vor Afrikas Küste oder im Nahen Osten treue Dienste leisten kann, sollte sie nicht nur zuverlässig, autark und präzise, sondern auch besonders gut ablesbar sein. Daher wurde das Zifferblatt bei 3, 6 und 9 Uhr mit Doppelindizes und einer geteilten Dreiecksmarkierung bei 12 Uhr versehen. Dies erlaubt die bestmögliche Belegung mit Leuchtmasse, gleichzeitig ist damit auch der Stand der Zeiger auf der vollen Minute exakt definiert. Der guten Ablesbarkeit fühlt sich auch die reduzierte Countdown-Lünette verpflichtet – und der skelettierte GMT-Zeiger, der die Minuterie nicht verdeckt.

Eine Besonderheit der Uhr ist das in der Mühle-Kollektion einmalige Titan-Gehäuse. Dank des geringen Gewichts und der Kronenposition bei 4 Uhr schränkt es weder die Bewegungsfreiheit der Hand ein – noch fällt es neben der übrigen, oft sehr umfangreichen Ausrüstung zu sehr ins Gewicht.
Werk
ETA 2893-2, Automatik; Version Mühle mit Spechthalsregulierung, eigenem Rotor und charakte­ristischen Oberflächenveredelungen. Zweite Zeit­zone/ 24-Stunden-Anzeige. Sekunden­stopp. Datum­schnell­korrektur. 42 h Gang­reserve.
Gehäuse
Titan mit beid­seitig drehbarer Lünette. 2,5 mm starkes, bombiertes und entspiegeltes Saphir­glas. Boden mit Sichtfenster. Ver­schraubte Krone. Wasserdicht bis 30 bar.
Abmessungen
Ø 44,0 mm; H 12,7 mm.
Band
Kautschukband mit Sicherheitsfaltschließe aus Edelstahl und Verlängerung. Bandstege verschraubt.
Zifferblatt
Zeiger und Indizes mit Super-LumiNova belegt.
Zifferblattfarbe
Blau.