News Übersicht
Zeitzeichen für die Ostsee

Die ProMare Datum
GEO Charity

Herrenlose Fischernetze aus Kunststoff treiben rund um Rügen in der Ostsee oder haben sich an Schiffswracks verfangen, die dort auf dem Meeresgrund liegen. Sie sind eine lebensbedrohliche Gefahr für alle Meeresbewohner. Die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. führt seit 2019 regelmäßig Bergungsaktionen durch, um Geisternetze einzusammeln und zu heben. Zur Unterstützung dieser wichtigen Arbeit haben wir gemeinsam mit der Zeitschrift GEO eine exklusive Sonderedition entwickelt: Die ProMare Datum GEO Charity.

„Für das Meer“ – das bedeutet der Name unserer Sportuhrenfamilie ProMare, der sich aus den lateinischen Worten „pro“ (= für, vor, vorwärts) und „mare“ (= Meer) zusammensetzt. Im Mittelpunkt stehen bei der bis 30 bar wasserdichten ProMare die Mühle-typischen nautischen Tugenden – beste Ablesbarkeit, Präzision und Robustheit. So sind die robusten Sportuhren wie gemacht für Outdoor- und Wasseraktivitäten aller Art: vom Segeln übers Strandkiten bis hin zum Wasserski fahren. In der ProMare Datum GEO Charity erhält die Bezeichnung „für das Meer“ eine zusätzliche Bedeutung. Denn mit der neuen Sonderedition tun wir in Kooperation mit GEO etwas für das Meer – genauer gesagt für die Ostsee. Vom Kaufpreis jeder ProMare Datum GEO Charity gehen 100 Euro direkt an die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. Damit lassen sich in der Ostsee rund 100 kg Geisternetze bergen – was den insgesamt 102 Tierarten zugute kommt, die dort heimisch sind: von Fischen, über Schweinswale und Robben bis hin zu Krebstieren und Seevögeln.

Exklusives Editions-Zifferblatt

Die ProMare Datum GEO Charity ist der neueste Zeitmesser unserer ProMare Uhrenfamilie. Die robuste Sportuhr glänzt mit einem bis 30 bar wasserdichten Gehäuse inkl. verschraubter Krone und 2,5 mm starkem Saphirglas. Zudem wurde für die auf 102 Exemplare limitierte GEO-Edition ein türkisblaues Zifferblatt entwickelt. Passend zur grünen Spitze des Sekundenzeigers wurde die Minuterie mit einer grünen Akzentlinie versehen.

Beste Ablesbarkeit bei Tag und Nacht

Beste Ablesbarkeit wird bei der ProMare Datum GEO Charity großgeschrieben. Das gilt nicht nur für das schnelle Erfassen der Zeit bei Tag und Nacht, sondern auch für das einfache Erkennen des Datums. Dieses ist in der ProMare Datum circa 30 Prozent größer als in vergleichbaren Uhren und hat es damit zu Recht verdient, ausdrücklich im Namen dieser Mühle-Uhr erwähnt zu werden.

Mühle-Rotor mit GEO-Gravur

Auch uhrwerksseitig glänzt die ProMare Datum GEO Charity mit einigen Besonderheiten. So erhält die limitierte Sonderedition einen exklusiven Rotor mit der Gravur des GEO Schriftzuges und zwei Geisternetzsymbolen. Darüber hinaus wird der Gehäuseboden nicht nur mit dem Limitierungsanlass der Uhr versehen, sondern natürlich auch mit der individuellen Limitierungsnummer, die das Einzigartige jeder Uhr eindrücklich dokumentiert.

GEO – Die Welt mit anderen Augen sehen

GEO, das größte Wissensmagazin Deutschlands erzählt Geschichten, die bewegen und unseren Blick auf die Welt verändern. Wissen ist heute leicht zugänglich und überall verfügbar, aber nur jenes Wissen ist bedeutsam, das etwas mit uns Menschen macht, das uns weiterbringt. Jeden Monat nährt GEO eines der stärksten positiven Gefühle, die wir Menschen kennen: die Neugier.

Millionen Leser*innen hat GEO bereits dazu inspiriert, sich für die Schönheit unseres Planeten zu begeistern, seine zunehmende Bedrohung zu verstehen und sich für den Schutz seiner Lebensräume und Bewohner einzusetzen. GEO engagiert sich für eine nachhaltige Zukunft und setzt das Thema Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt seiner Aktivitäten. Ab 2022 wird GEO klimaneutral.

1976 wurde GEO gegründet und hat seitdem Zeitschriftengeschichte geschrieben. Aus dem Magazin ist mittlerweile ein multimedialer GEO-Kosmos mit zahlreichen Magazinreihen, einem umfangreichen Online-Auftritt, dem Digitalangebot GEOplus, mehreren Podcasts und TV-Formaten sowie Events, wie etwa dem GEO Tag der Natur entstanden.

Die ProMare Datum GEO Charity wurde in Kooperation mit der Zeitschrift GEO entwickelt und ist ausschließlich über den Markenshop der GEO erhältlich.

Zum GEO Shop
Innovative Understatement

Frische Farben, feinste Mechanik: Teutonia IV.

Entdecke alle Neuheiten
29er

Luxury follows function

29er Kollektion entdecken.
Praxisorientiert

Einsatzuhren

Einsatzuhren entdecken
Teutonia

Unser Symbol für funktionalen Luxus

Teutonia Kollektion entdecken
Lunova

ein eleganter Auftritt

Lunova Kollektion entdecken
Panova

Perfekte Watch-Life-Balance

Panova Kollektion entdecken
Terrasport

klassisches Fliegeruhrendesign

Terrasport Kollektion entdecken
Promare

Fürs Meer und mehr ...

Promare Kollektion entdecken
Sea-Timer

immer in Bewegung

Sea-Timer Kollektion entdecken
Häufige Fragen
Alle Fragen anzeigen
Gibt es Einschränkungen wegen Covid-19?

Aktuell begrüßen wir Sie gern auch wieder bei uns im Haus. Unsere Maßnahmen richten sich dabei stets nach den geltenden Hygiene- und Infektionsschutz-Verordnungen. Dafür bitten wir um Verständnis. Natürlich sind wir weiterhin für Sie erreichbar und freuen uns auf Ihre Fragen rund um unsere Zeitmesser und Service-Leistungen.

Wer übernimmt den Service an meiner Mühle-Armbanduhr?

Sie haben die Möglichkeit Ihre Uhr kompetent bei einem Fachhändler in Ihrer Nähe warten zu lassen oder die Uhr zu uns nach Glashütte einzusenden. Wenn Sie einen Service in Glashütte wünschen, können Sie Ihre Uhr direkt zu uns ins Werk bringen oder mit dem Vermerk „Service” per Post an uns senden. Bitte nehmen Sie vorab Kontakt mit uns auf. Wir informieren Sie gerne rund um unsere Service-Leistungen und den sicheren Versand Ihrer Mühle-Uhr oder senden Ihnen einen Retourenschein zu.

Wo finde ich technische Informationen zu meiner Mühle-Armbanduhr?

Die wichtigsten technischen Informationen zu Uhren aus unserer aktuellen Kollektion finden Sie auf unserer Website unter Uhren > Kollektion > Modell. Auch in der Bedienungsanleitung zu Ihrer Uhr finden Sie die technischen Daten Ihres Modells. Sollten Sie darüber hinaus Fragen, vor allem auch zu älteren Modellen haben, sprechen Sie uns gerne an.

Kontakt
Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Ihr Webbrowser ist veraltet. Für eine bessere Darstellung empfehlen wir Firefox, Google Chrome oder Safari.