News Übersicht
Innovatives Understatement

Die neuen Teutonia IV-Modelle

Zeitloses Schwarz für die Herren, zarte Pastelltöne für die Damen, feinste Mechanik für alle: So erweitern wir unsere Teutonia IV-Familie um insgesamt vier Modelle. Neue Maßstäbe setzt dabei der Teutonia IV Chronograph, welcher mit 39 Millimetern Durchmesser der kleinste Chronograph unserer Kollektion ist.

Die Teutonia IV entwickelt sich zunehmend zum Innovationsträger für unser Familienunternehmen. Die 2019 vorgestellte Teutonia IV Mondphase war die erste Uhr mit Mondphasen-Anzeige in unserer Kollektion – nun steuert diese Uhrenfamilie auch den kleinsten Chronographen dazu bei. Denn der Teutonia IV Mondphase stellen wir nicht nur eine klassische Business-Uhr mit großer „Kleiner Sekunde“ zur Seite – sondern vor allem auch einen sportlich-eleganten Medium-Chronographen mit 39 Millimetern Durchmesser. Dazu kommen zwei farbenfrohe Damen-Modelle mit pastellblauem und himbeerfarbenem Zifferblatt.

39 Millimeter geballte Mechanik

Der Teutonia IV Chronograph

Understatement pur: Im kleinsten Chronographen unserer aktuellen Kollektion zeigt sich die Verwandtschaft zur Teutonia IV Mondphase am deutlichsten. Der neue Medium-Chronograph zeichnet sich durch ein 39 Millimeter großes Edelstahl-Gehäuse aus, das am bekannten schwarz-blauen Lederband mit hellerem Innenfutter getragen wird. Es beherbergt ein weißes Zifferblatt mit applizierten Indizes und einer klar gezeichneten Minuterie mit kleinen blauen Sekunden- bzw. Minutenziffern. Ebenfalls in Blau gehalten sind die Lancette-förmigen Zeiger für Stunde, Minute und Kleine Sekunde bei 9 Uhr sowie die Chronographenzeiger, deren Längen perfekt auf die einzelnen Zeitskalen abgestimmt sind.

Angetrieben werden die gebläuten Zeiger vom Chronographen-Uhrwerk MU 9419, das mit einer Glashütter Dreiviertelplatine inklusive entnehmbarer Ankerradbrücke und Glashütter Gesperr und natürlich der patentierten, besonders stoßsicheren Spechthalsregulierung ausgestattet wird.

> Weitere Informationen

Business-Uhr par excellence

Die Teutonia IV Kleine Sekunde

Eine präzise Mühle-Uhr zu tragen, dürfte auch bei der Einhaltung wichtiger Geschäftstermine von Vorteil sein. Geschäftsmänner können sich dabei auf die neue Teutonia IV Kleine Sekunde mit schwarzem Zifferblatt verlassen. Das Gehäuse der zeitlosen Businessuhr wird aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und besitzt einen Durchmesser von 41,0 Millimetern. Teutonia-typisch ist sein Mittelteil mit einem senkrechten Schliff versehen, der von Hand aufgebracht wird. Die Oberseiten der volutenförmigen Hörner werden fein poliert und präsentieren sich damit in schöner Harmonie zur geradlinigen Lünette der Teutonia IV Kleine Sekunde.

> Weitere Informationen

Einen Tick femininer

Die Teutonia IV Lady

Ihrem Namen alle Ehre macht die Teutonia IV Lady. Nicht nur mit ihrem Namenszusatz „Lady“ richtet sie sich eindeutig an das schöne Geschlecht – auch das pastellblaue Zifferblatt sowie die himbeerrote Bicolor-Variante tragen deutlich feminine Züge. Das Gehäuse der Teutonia IV Lady besitzt einen Durchmesser von 33,5 Millimetern und ist damit ebenfalls prädestiniert für zarte Damenhandgelenke.

Während sich die Uhr mit pastellblauem Zifferblatt sowie silberfarbenen Zeigern und Indizes insgesamt etwas zurückhaltender gibt, besticht die himbeerfarbene Variante mit luxuriösen Goldtönen. Denn sowohl die Lancette-förmigen Zeiger als auch die applizierten Indizes sind fein vergoldet. Hinzukommt die golden ausgelegte Zifferblattgliederung, die das Datum bei sechs Uhr elegant umfließt.

> Weitere Informationen

Innovative Understatement

Frische Farben, feinste Mechanik: Teutonia IV.

Entdecke alle Neuheiten
29er

Luxury follows function

29er Kollektion entdecken.
Praxisorientiert

Einsatzuhren

Einsatzuhren entdecken
Teutonia

Unser Symbol für funktionalen Luxus

Teutonia Kollektion entdecken
Lunova

ein eleganter Auftritt

Lunova Kollektion entdecken
Panova

Perfekte Watch-Life-Balance

Panova Kollektion entdecken
Terrasport

klassisches Fliegeruhrendesign

Terrasport Kollektion entdecken
Promare

Fürs Meer und mehr ...

Promare Kollektion entdecken
Sea-Timer

immer in Bewegung

Sea-Timer Kollektion entdecken
Lorem Ipsum

Lorem Ipsum

Lorem Ipsum

Lorem Ipsum

Häufige Fragen
Alle Fragen anzeigen
Gibt es Einschränkungen wegen Covid-19?

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Corona-Eindämmung und der geltenden Hygiene- und Infektionsschutz-Verordnungen können wir derzeit leider keine Besucher in unserem Haus empfangen. Dafür bitten wir um Verständnis. Natürlich sind wir weiterhin für Sie erreichbar und freuen uns auf Ihre Fragen rund um unsere Zeitmesser und Service-Leistungen.

Wer übernimmt den Service an meiner Mühle-Armbanduhr?

Sie haben die Möglichkeit Ihre Uhr kompetent bei einem Fachhändler in Ihrer Nähe warten zu lassen oder die Uhr zu uns nach Glashütte einzusenden. Wenn Sie einen Service in Glashütte wünschen, können Sie Ihre Uhr direkt zu uns ins Werk bringen oder mit dem Vermerk „Service” per Post an uns senden. Bitte nehmen Sie vorab Kontakt mit uns auf. Wir informieren Sie gerne rund um unsere Service-Leistungen und den sicheren Versand Ihrer Mühle-Uhr oder senden Ihnen einen Retourenschein zu.

Wo finde ich technische Informationen zu meiner Mühle-Armbanduhr?

Die wichtigsten technischen Informationen zu Uhren aus unserer aktuellen Kollektion finden Sie auf unserer Website unter Uhren > Kollektion > Modell. Auch in der Bedienungsanleitung zu Ihrer Uhr finden Sie die technischen Daten Ihres Modells. Sollten Sie darüber hinaus Fragen, vor allem auch zu älteren Modellen haben, sprechen Sie uns gerne an.

Kontakt
Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Ihr Webbrowser ist veraltet. Für eine bessere Darstellung empfehlen wir Firefox, Google Chrome oder Safari.